Category: Dies & Das

Oktober 20th, 2017 by admin

Was ist Chlordioxid und was ist MMS?

Dass ich kein Freund der Pharmaindustrie bin, weiß wohl Jeder der meine Beiträge liest oder mich persönlich kennt. Ein Mittel, dass schon seit Jahrzehnten bekannt ist und auch dauerhaft zum Einsatz kommt ist Chlordioxid! Entdeckt wurde es durch einen Zufall. Es wird bis heute zur Trinkwasseraufbereitung genutz und auch die meisten Soldaten haben es bei Auslandseinsätzen in ihrem Gepäck. Hier ein Link zu einem PDF einer Firma, die dies gewerbsmäßig anbietet: Judo Wasseraufbereitung. Ein weiterer Link zu einem Artikel aus einer Brauerreizeitschrift: Brauwelt Sonderausgabe: Dort heisst es unter anderem: „Wo es beispielsweise in Verbindung mit Chlor zur Bildung von unerwünschten Geschmacksstoffen im Wasser kommen kann, bietet sich als Alternative Chlordioxid an. Chlordioxid hat darüber hinaus die positive Eigenschaft, die Desinfektionswirkung bei hohen pH-Werten sicherstellen zu können. Daher ist Chlordioxid für die Desinfektion von Wässern in der Getränke- und Lebensmittelindustrie bestens geeignet. „

Doch kurz zur Kärung:

MMS ist leidglich eine erfundener Kunstname um ein Mittel das so gut wie nichts kostet möglichst teuer zu vermarkten!!! Lasst Euch diesen Müll nicht aufschwatzen, ich zeige Euch wie Ihr es schnell und billig selber macht!

Was ist Chlordioxid? Viele stören sich gleich an dem Chlor und denken, dass es damit irgendetwas zu tun hätte. Dem ist aber nicht so. Seine Wirkung entfaltet CLO2 nicht wegen des Chlors, sondern weil es ein sehr reaktionsfreudiges Molekül ist und stark oxidierend wirkt. Das Geheimnis ist also der gebundene Sauerstoff. Chlor ist lediglich ein Erfüllungsgehilfe!

In welchen Fällen hilft Chlordioxid?

Grundsätzlich bei ALLEN Bakterien und fast allen bekannten Viren! zusätzlich gegen bestimmte Einzeller und Parasiten. Es ist ein nebenwrikungsarmes Antibiotikum und antivirales Mittel! Eine Aufstellung findet Ihr schnell im Internet. Ich zeige Euch nur die Fälle die mir persönlich bekannt sind und bei denen es gehofen hat:

  • Grippe bei mir innerhalb von wenigen Stunden, weiter therapiert 3 Tage
  • Gehrinhauentzündung bei einem 5-jährigen Kind innerhalb von 7 Tagen, danach ohne Befund
  • Leishmaniose bei einem Hund innerhalb von 2 Wochen nun ohne Befund
  • Keuchhusten bei einer Kindergartengruppe von 12 Kindern innerhalb von 6 Tagen
  • HIV bei einem Freund, Gabe über 3 Wochen, danach ohne Befund
  • Verletzung mit einem rostigen gegenstand, zunächst unbehandelt, Anzeichen einer Sepsis, Wunde noch offen, 3-malige äußerliche Anwendung, danach schnell verheilt, keine Symptome

Diese Fälle sind mir persönlich bekannt und wurden auch durch mich überwacht. Insbesondere die Behandlung einer Gehirnhautentzündung, sollte Anlass genug sein, dass Mittel endlich frei zu geben. Es kann die Blut-Hirn-Schranke durchdringen, was keine bekannten Antibiotika können !!!! Grade in der Klinik wäre ein Dosierung dank eines Zugangs viel einfacher und genauer!

Dies alles wird durch die Mafia der Pharmaindustrie unterbunden! Falls dieses Mittel bekannt werden würde, wären sämtliche Antibiotika und Antivirale (die eh nicht helfen!!!) nutzlos.

Ein informatives Video dazu: Tiermedizin der Zukunft – Dirk Schrader bei SteinZeit

In diesem Video wird auch gut erklärt wie man Chlordioxid herstellt. Ich mache es eit Jahren genau so! Hier nochmal eine Kurzanleitung mit jeweils einem Link zu Amazon wo Ihr die Inhaltsstoffe kaufen könnt. Ihr könnt sie natürlich auch wo ander bestellen oder direkt in der Apotheke kaufen. Hier in Spanien geht das jedenfalls! Ihr braucht:

  • Natriumchlorit (22,5%) ca. € 11,– für 500ml
  • Salzsäure (3,5%) ca. € 12,– für 500ml
  • 2 Pipetten
  • ein sehr kleines Glas, der Boden sollte einen möglichst kleinen Durchmesser haben, damit die jeweil 3 Tropfen auch miteinander in Berührung kommen
  • 1 Wasserglas
  • Leitungswasser

Für ca. 6 – 7 Dosen verbraucht Ihr einen Milliliter. Das bedeutet das Ihr für ca. € 25,– insgesamt auf mindestens 3000 einzelne Dosen kommt!

Gebt wie im Video zu sehen, bitte jeweils genau 3 Tropfen von beiden Substanzen in das kleine Glas. Die tropfen müssen sich am Boden berühren. Wartet mindestens eine Minute. Es ensteht Chlordioxid in ässrigen Lösen. Es ist gleblich und riech wie im Schwimmbad 🙂 Das ganz nun mit Wasser audgiesen und in ein Wasserglas füllen. Mit Leitungswasser auffüllen und trinken. Fertig! Je nach Erkrankung 2 – 3 Mal täglich einnehmen. Bei schwerwiegenden Befall mit Viren, Bakterien muss der Zeitraum eventuell ausgedehnt werden.

Wichtig: Chlordioxid ist nicht wählerisch und wirkt zuerst dort wo es es erstes hingelangt. Es kann also vorkommen, dass ihre eine bakterielle Darmerkrankung behandelt wollt aber plötzlich ein „Tuckern“ und „Kribbeln“ im Kiefer spürt. Dann liegt dort eine Entzündung vor und zunächst wird diese bekämpft.

Chlordioxid und Schwermetalle:

Dieses Molekül kann in das Gehirn eindringen und dort Metalle binden! Viele Menschen haben durch Umweltbelastungen eben solche Metalle (Arsen, Blei, Amalganverbindungen, Quecksilber [bei jeder Impfung gratis enthalten!!!]) im Hirn. Der Nachweis ist klinisch möglich, aber grundsätzlich untersagt. Fragt doch einmal Euren Arzt, ober er testen kann, ob und welche Schwermetalle ihr im Gehirn habt. Über die Antwort werdet Ihr staunen. Insebsondere da diese Stoff sehr wahrscheinlich Mitauslöser für Demenz und Parkonson sind! Mit Chlordioxd werden diese Metalle oxidiert und können dadurch vom Körper abtransportiert werden.

Zum Schluß:

Chlordioxid ist richtig angewendet NICHT schädlich! Fast alle Artikel die Ihr in der Mainstrem-Presse findet sind abgeschrieben und gekauft von einigen Schreiberlingen die im Auftrag der Mafia mit ihren Wurstfingern diese Texte verfassen. Selbst in Ärzteblätter finder ihr den gleicen Müll. Wacht auf und behandelt Euch und vor allem Eure Kinder sebst!

Posted in Body, Fitness & Gesundheit, Dies & Das Tagged with: , ,

Oktober 17th, 2016 by Gabriele

Ihr habt davon nichts mitbekommen? Dann ist alles gut gelaufen! Ich brauchte natürlich etwas Hilfe, aber es scheint alles prima geklappt zu haben.

Posted in Abnehmen, Diät & Schlank sein, Body, Fitness & Gesundheit, Dies & Das, Liebe, Lust & Sex für Sie, Sex, Potenz & Erotik für Ihn

Mai 11th, 2016 by Gabriele

Egal ob ADHS oder die Wechslejahre des Mannes, die Pharmaindustrie wird nicht müde ständig neue Krankheiten einfach zu erfinden oder zu einer „Volkskrankheit“ aufzubauschen. Im übrigen ist Ritalin DAS ADHS-Mittel genau genommen das gleiche wie „Speed“ die Modedroge der Technobewegung. So kann man ganz legal sein Kind unter Drogen setzen oder die Ktankenversicherungen und damit der Steuerzahler müssen zahlen. Erschreckend sind hier die Zahlen der vermeintlich betroffenen Kinder. In den U.S.A ist es nunmehr jedes 5. Kind das diese Diagnose erhält in Deutschland bisher NUR 5%. Wie kommen solche Zahlen zustande? Wie konnte sich die Anzahl der verkauften Ritalin Pillen innerhalb von 10 Jahren verdreifachen? Ganz einfach: Die Pharmindustrie hat eine Pille und braucht dafür eine Krankheit, also wird diese gesucht oder einfach erfunden. Dazu werden möglichst allgemeine Sympotme einer vermeintlichen Krankheit zugeordnet und wie durch ein Zufall gibt es auch gleich die passende Pille. Nun läuft die PR Maschine mittel einiger Agenturen an, die dann dafür sorgen, dass das Mittel bekannt gemacht wird. Dies ist und war nicht nur bei ADHS der Fall, sondern auch bei den „Wechseljahren des Mannes“. Diese Krankheit gibt es nicht!!!! Die Verringerung des Testosteron-Spiegel bei Mann verläuft gleichmäßig über einen Zeitraum über viele Jahre. Somit sind absolut keine Symptome nachweisbar oder sogar als Krankheit zu definieren!

Ein andere Trick ist die Neufestelegung von Richtwerten. So wurde der Richtwert für einen hohen Blutdruck in den letzten 30 Jahren 8 Mal nach unten gesetzt. Mit der letzten Herabsetzung sind nunmehr 60% der Amerikaner und 40% der Deutschen erkrankt! Mit Diabetis wird genauso verfahren. Außerdem wurde jetzt eine „Vor-Diabetis“ eingeführt 🙂 Damit werden immer mehr Menschenkrank gemacht.

Eine Lösung in Sicht?

Ich lebe hier in Spanien und bin im ganz normalen Gesundheitssystem versichert. Diese ist 100% staatlich und zentralistisch organisiert. Medikamente kosten hier 30% weniger. Warum? Weil das staatliche System ein ganz anderes Auftreten gegenüber der Pharmalobby hat und der einzelne Arzt oder Krankenhaus gegen Werbung und Honorarverträge durch die Pharmaindustrie stärker immun ist als das deutsche. Die Pharmalobby in Deutschland ist eine der größten Lobbyverbände und Eure korrupten Politiker schmeißen ihnen das Geld in den Rachen. Habt Ihr schon gewußt, dass aktuell 30% der privaten Krankenhäuser und Kliniken in Deutschland Investoren aus den U.S.A gehören?

Da wo der Staat Geld bezahl, zum Beispiel in Form einer allgemeinen Krankenversicherung, sind dem Betrug Tür und Tor geöffnet. Deutschland könnte nun diese Versicherung abschaffen und alles dem privaten Markt unterwerfen, wie ja bereits in vielen Bereichen geschehen, oder der Statt nimmt wieder mehr in die eigene Hand. Ersteres würde sicherlich Herrn Schäuble freuen, das zweite würde den Bürgern zugute kommen.

Gabriel Lautermann (Facharzt für Endokrinologie)

(ja ich habe mit Absicht Facharzt geschrieben, da ich auf diesen Gender-Mist echt nicht stehe! Jeder der mich kennt, weiß dass ich eine Frau bin und an meinem Vornamen kann ma es auch erkennen :))

Interessante Links:

 

Posted in Body, Fitness & Gesundheit, Dies & Das Tagged with: , , ,

März 19th, 2016 by Thomas

Ein letztes Geleit für ein tollen und meiner Meinung nach ungewöhnlich ehrlichen Menschen. Seinen Nächsten mein herzliches Beileid. Durch seinen Tod wurde ich an die „guten“ Zeiten der FDP erinnert, dies werde ich aber in einem anderen Artikel vertiefen.

Posted in Dies & Das

März 10th, 2016 by Gabriele

Posted in Dies & Das

Februar 2nd, 2016 by Thomas

Wer kann sich nicht an die Top-Meldung erinnern, dass Bill Gates nicht nur der reichste Mensch der Welt ist, sondern auch noch so sozial und spendabel. Durch seine „Foundation“ bringt er armen Menschen Hoffnung und hilft weltweit bei Krankheiten und seinen Folgen. Das ist die offizielle Version und leider absolut gelogen. Es ist schon erstaunlich, dass es Menschen gibt die einen bestimmten Lifestyle vorgaukeln und im Hintergrund das absolute Gegenteil machen. Doch das kommt leider nicht in der Presse. Wer mehr darüber lesen möchte dem empfehle ich den Artikel von Patrick Spät vom 31.01.2016 auf Telepolis: Bill Gates zwischen Schein und Sein: Die „Bill & Melinda Gates Foundation“ unterstützt nicht die notleidenden Menschen in Afrika, sondern etliche Agrarkonzerne und deren Profitinteressen! Ganz ähnlich verhält es sich im übrigen auch mit dem Vorbild gerader junger Menschen dem Facebook Gründer Marc Zuckerberg. Auch hier stehen Machteinfluss und Steuerersparnis an erster Stelle. Dazu ein ander Mal mehr!

Posted in Dies & Das

Dezember 31st, 2015 by admin

Wir wünschen alle Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr. Zuallererst wünschen wir Gesundheit und viel Glück in 2016. Vielleicht ist es gerade jetzt einmal an der Zeit über den eigenen Lifestyle nachzudenken. In Anbetracht der vielen globalen Probleme, die bereits sichtbar sind und es noch verstärkt werden, kann es nicht schaden in Ruhe über das Leben in unseren Gemeinschaften nachzudenken. Konsum ist jedenfalls nicht die Lösung!

admin, Gabriele und Thomas

Posted in Dies & Das Tagged with: , ,

November 29th, 2015 by admin

Männer und Frauen aufgepaßt: Immer mehr Lebensmittel enthalten das Potenzmittel Viagra. Oft ist es auf den ersten Blick garnicht zu erkennen und der Geschmack (wer weiß eigentlich wie Viagra schmeckt?) wird durch Beigabe von Aromen überdeckt. Zwei Produkte von Müller und von Ritter Sport konnten aber nun zweifelsfrei entlarvt werden. Liebe Frauen paßt also auf, dass Euer Mann nicht plötzlich extrem viel Joghurt oder Schokolade ißt, es kann zu Nebenwrikungen wie einem extrem steifen Glied führen 🙂 Hier die Produkte:

Ritter Sport mit Viagra. Der Geschmack wird von der Zitrone überlagert!

Ritter Sport mit Viagra. Der Geschmack wird von der Zitrone überlagert!

Müller Joghurt mit der geilen Ecke

Müller Joghurt mit der geilen Ecke. Der Geschmack ist natürlich Banane 🙂

 

Posted in Dies & Das, Sex, Potenz & Erotik für Ihn

November 18th, 2015 by Thomas

Nun ist es endlich bestätigt, dass der bekannt US Serienheld Charlie Sheen („Two and a half Men“) HIV hat. Bei seinem ausschweifenden Sexleben und den damit einhergehenden Drogen-Exsessen, wahrscheinlich kein Wunder. Im Vollrausch Sex mit diversen Nutten, da vergisst Mann bestimmt schnell mal das Kondom. Ich mochte den Schauspieler eigentlich immer und mag ihn bis heute. Er sagte seine Meinung und ließ sich von Hollywood nicht erpressen. Das bekam ihm natürlich garnicht gut und er wurde von der Presse Schritt für Schritt demontiert. Ich erinnere gerne auch an den Film „Platoon“ mit ihm. Klingt alles ein bischen wie ein Nachruft, ist aber nicht so gemeint! Eines sollten gerade junge Menschen aus seinem Lifestyle lernen: Keine Drogen, kein Alkohol und vergesst niemals die Kondome!

Posted in Dies & Das, Liebe, Lust & Sex für Sie, Sex, Potenz & Erotik für Ihn Tagged with: , ,

September 29th, 2015 by Gabriele

Einen tollen Lifestyle haben ist wichtiger denn je. Auch zeigen wir ihn gerne in sozialen Medien. Warum auch nicht. Aus aktuellem Anlaß (Doktortitel-Affäre von Ursula von der Leyen), stellt sich mir die Frage, wo Eure Vorbilder zu Hausen sind. Sind Politiker noch Vorbilder? Sind Wirtschaftsbosse wie Herr Winterkorn (der bescheißt wenigesten im ganzen großen Stil) oder tolle Musiker oder Schauspieler überhaupt noch tauglich Vorbilder zu sein. Oder ist es vielleicht ein Wissenschaftler der den Nobelpreis gewonnen hat oder den eventuell kaum einer kennt? Es sollte eh jeder seinen ganz eigenen Lifestyle finden und diesen auch leben. Doch heute die Umfrage woher Euer Vorbild kommt. Ich bin schon gespannt! Wer abgestimmt hat kann gerne als Kommentar seinen Favoriten mit Namen posten oder bei uns auf Facebook oder google mitmachen.

Aus welchem Bereich kommt für Euch ein Vorbild in Sachen Lifestyle?

View Results

Loading ... Loading ...

Posted in Dies & Das